Dennenlohe | Oldtimermuseum sucht neue Bleibe

In der alten Zehntscheune und in einem alten Stall auf dem Gelände des Schlossparks Dennenlohe, da ist die Heimat des Museums der Oldtimerfreunde Ansbach. Noch, denn dem Förderverein ist zum 31. Oktober 2021 gekündigt worden. Die Besitzer wollen die Räume sanieren und anschließend selber nutzen. Jetzt ist das Museum auf der Suche nach einer neuen Heimat, sagt Wolfgang Olbrich, der Vorsitzende der Oldtimerfreunde Ansbach:


Idealerweise sollte die neue Heimat des Museums in der Nähe einer Sehenswürdigkeit oder einer schönen Stadt liegen. Wer da helfen kann, darf sich gerne bei Wolfgang Olbrich melden – per Mail an oldtimermuseum@vodafonemail.de.