Dietenhofen | Besoffener Raser

Symbolbild

Weil er mit fast 30 Sachen zu schnell durch eine Lasermessung bei Dietenhofen gerast ist, wollte die Polizei ihn anhalten. Doch der Raser versucht zu fliehen. Als die Beamten ihn schließlich stoppen können, bemerken sie noch einen Grund für die Flucht. Der 39-Jähriger stinkt nach Alkohol, ein Atemtest ergibt dann auch über 1,3 Promille. Sein Führerschein wurde sofort eingezogen und ihn erwartet ein Strafverfahren.