Dietenhofen | Großer Fund für die Polizei

Symbolbild

Zwei Durchsuchungsaktionen in Dietenhofen und Ansbach haben für die Polizei einige Überraschungen bereit gehalten. Eigentlich suchten die Polizisten nach illegalen Schusswaffen. Stattdessen sind bei der Lebensgefährtin eines 18-Jährigen Drogen und ein als Taschenlampe getarnter Elektroschocker zum Vorschein gekommen. Außerdem finden die Polizisten eine große Menge geklaute Munition, eine Schreckschusswaffe sowie ein Einhandmesser. Auch ein in Dietenhofen geklautes Motorrad tauchte wieder auf. Das entdeckte die Polizei bei der Durchsuchung eines Schuppens in Ansbach. Alle Taten konnten dem 18-Jährigen zugeordnet werden.