Dietenhofen | Vorfahrt missachtet – zwei Verletzte

Symbolbild

Weil eine Autofahrerin einer anderen Frau die Vorfahrt genommen hat, ist es am vergangenen Nachmittag in Dietenhofen im Landkreis Ansbach zu dem Unfall gekommen. Die beiden Frauen werden dabei leicht verletzt und kommen ins Krankenhaus. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 22.000 Euro. Eine 64-Jährige ist mit ihrem SUV in Richtung Talstraße unterwegs. Beim Einfahren übersieht sie den Audi einer jungen Frau. Die ältere Autofahrerin kracht in den Wagen. Durch die Wucht des Aufpralls, wird der Audi gegen einen Baum gedrückt. Die ausgelösten Airbags der Fahrzeuge verhinderten laut Polizei wohl schwerere Verletzungen. Die Feuerwehr Dietenhofen hatte die Unfallstelle abgesichert und Benzin gebunden. Die Autos mussten abgeschleppt werden.