Dietenhofen | Wolf oder Hund?

Symbolbild

In Dietenhofen im Landkreis Ansbach soll angeblich ein Wolf gesichtet worden sein. Es gibt sogar Video- und Fotoaufnahmen. Diese wurden auch an das Bayerische Landesamt für Umwelt geschickt und das kann inzwischen Entwarnung geben. Dazu die stellvertretende Pressesprecherin:

„Unsere Experten vom Wildtiermanagement des LfU haben das Bildmaterial geprüft und es hat sich ergeben, dass es sich bei den Bildern eindeutig um einen Hund handelt. Es können jederzeit in Bayern Wölfe zu- und durchwandern, aber bei dem uns zugesendeten Bildmaterial handelt es sich um einen Hund.“