Dietersheim | Kerwa daham

Symbolbild

Diese Kirchweih werden die Menschen in den Dietersheimer Ortsteilen Ober- und Unterroßbach wahrscheinlich nie vergessen. Wegen des Coronavirus kann das Fest nicht in gewohnter Form stattfinden, also gibt es heuer (8. bis 10. Mai) eine „Kerwa daham“ – unter anderem mit einem Essenslieferservice der Ortsburschenschaft und einer digitalen Kirchweihpredigt via Facebook am Sonntagmittag. Und auch für das traditionelle Fichtn-Aufstellen am Samstagmittag haben sich die Ortsburschen was überlegt. Irgendwie sollte es mit Corona zu tun haben, erzählt Stephan Leisegang: