Dinkelsbühl | Aussprache mit Ex eskaliert – Zeugen gesucht

Symbolbild

In Dinkelsbühl ist eine Aussprache zwischen zwei Ex-Partnern jetzt eskaliert. Eine Frau trifft sich am Dienstag gegen 13 Uhr mit ihrem Ex-Freund hinter einem Bekleidungsgeschäft „Am Brühl“. Aus der Aussprache wird dann aber schnell ein Streit, in dessen Verlauf der Ex seine frühere Partnerin mit einem Messer bedroht. Sie flüchtet in ein rotes Auto eines älteren Herrn. Ihr Ex zieht sie aber an den Haaren wieder heraus, so die Polizei. Die Frau kann sich dann aber losreißen und wird von zwei jungen Männern zur Inspektion gefahren. Auf dem Weg dorthin stoppt der Ex mit seinem Auto den Wagen der jungen Männer und fordert sie auf herauszukommen, sie weigert sich aber und der Tatverdächtige flieht in unbekannte Richtung. Die Polizei sucht jetzt unter anderem den Fahrer des roten Wagens und weitere Zeugen, die möglicherweise etwas beobachtet haben oder gefährdet worden sind.

Kriminaldauerdienst Mittelfranken Tel. 0911 2112-3333