Dinkelsbühl | Einbruchsversuch – Tor war stärker

Symbolbild

Einbrecher sind jetzt an einem Tor in Dinkelsbühl gescheitert. In der Nacht von Sonntag auf Montag versuchen bislang Unbekannte die Eingangstür zu einer Lagerhalle in der Straße am Brühl aufzubrechen. Dazu schlagen sie die Bolzen der Türscharniere heraus, scheitern aber an der massiven Stahlausführung des Tors und kommen so nicht in die Halle, so die Polizei. Anwohner, die möglicherweise verdächtige Geräusche oder Personen bemerkt haben, sollen sich bitte bei Polizei in Dinkelsbühl melden.