Dinkelsbühl | Eine knappe Million für Polizeiwache

In Dinkelsbühl hat jetzt das große Buddeln, Schaufeln und Baggern begonnen. Die Polizeiinspektion bekommt einen Erweiterungsbau. Auf einer Fläche von 200 Quadratmetern soll auf dem Gelände in der Luitpoldstraße eine neue Wache mit Büros, Dienstgruppen- und Technikräumen sowie Haftzellen entstehen. Die alte Wache wird dann noch als Besprechungsraum genutzt. Durch den Neubau wird die Inspektion außerdem barrierefrei. Ende nächsten Jahres soll alles fertig sein. Die Baukosten belaufen sich auf über 950.000 Euro.