Dinkelsbühl | Große Vorfreude

Morgen (21.05.) ist es soweit und auch hier in Mittelfranken sind touristische Übernachtungen wieder möglich. Allerdings muss die Inzidenz des Kreises oder der Stadt unter 100 liegen. Thomas Meiser ist der Geschäftsführer der Meiser GmbH und Hotel GmbH und in Dinkelsbühl im Design Hotel Meiser auch fürs Haus zuständig. Zwar durften Hotels weiter Business-Reisende beherbergen, dennoch freut er sich auf die „Wiedereröffnung“: