Dinkelsbühl | Hammer will es nochmals wissen

Lange wurde gerätselt, Gerüchte schossen ins Kraut, doch jetzt herrscht Klarheit: Dr. Christoph Hammer will Oberbürgermeister von Dinkelsbühl bleiben. Das erklärte der 57-Jährige bei einer Klausursitzung von CSU-Ortsvorstand und Stadtratsfraktion. Jetzt muss noch die CSU-Mitgliederversammlung zustimmen. Hammer ist seit 2003 Oberbürgermeister von Dinkelsbühl. Bei der letzten Wahl trat kein weiterer Kandidat an. Im kommenden Jahr wird das bei der Kommunalwahl wohl anders sein. Bundesweit suchen die anderen Parteien nach möglichen Bewerbern. Nach ersten Informationen sollen sich bereits viele Interessierte gemeldet haben. Die Wahl ist nächstes Jahr am 15. März