Dinkelsbühl | Heimattag der Siebenbürger Sachsen abgesagt

Die Corona-Krise macht auch den Siebenbürger Sachsen einen Strich durch die Rechnung. Der Heimattag in Dinkelsbühl wird nicht stattfinden. Das hat der Bundesvorsitzende der Siebenbürger Sachsen jetzt erklärt. Laut der Erklärung ist es ungewiss ob sich die Lage bis zum geplanten Termin, Ende Mai, entspannt. Daher muss der 70. Heimattag der Siebenbürger Sachsen abgesagt werden.