Dinkelsbühl | Historischer Teil der Kinderzeche abgesagt

Und wieder ein Jahr ohne Kinderzeche in Dinkelsbühl. Zumindest der historische Teil muss 2021 wieder Corona-bedingt abgesagt werden. Ein harter Schlag für die Stadt, die Aktiven und natürlich auch für den Festspiel-Vorstand um Maximilian Mattausch. Den Verantwortlichen ist am Ende keine andere Wahl geblieben, denn die Zeit rennt ihnen davon. Da zieht auch das Argument nicht, dass letztlich jedes Jahr die gleichen Akteure dabei sind, so Mattausch:

Ob in Sachen Volksfest zur Kinderzeche heuer was möglich ist, steht noch in den Sternen. Die eine oder andere Aktion wird es laut Maximilian Mattausch aber sicher geben, ähnlich wie im vergangenen Jahr.