Dinkelsbühl | Nächster Premierenerfolg in Dinkelsbühl

©Klaus Seeger

Warum muss Tochter Nummer 3 ausgerechnet einen Schwarzen heiraten? Darum geht es in „Monsieur Claude und seine Töchter“. Als Kinofilm war die Geschichte um einen konservativen, französischen Familienvater ein großer Publikumserfolg – die Bühnenversion am Landestheater Dinkelsbühl hat gute Chancen, ebenfalls erfolgreich zu werden. Das Premierenpublikum zeigte sich von der Inszenierung auf der Freilichtbühne begeistert. Stehende Ovationen – langer Applaus. Ticketinfos finden Sie auf www.landestheater-dinkelsbuehl.de