Dinkelsbühl | Neuer Gedenkweg wird eröffnet

@media (min-width: 425px) {}@media (min-width: 768px) {}

In der ehemaligen Reichsstadt Dinkelsbühl öffnet heute ein neuer Gedenkweg. Das Motto: „30 Jahre in 30 Stationen in 3 Kilometern“. Jede Station steht für eine Jahreszahl des Dreißigjährigen Kriegs. Es war in den Jahren zwischen 1618 und 1648 ein Kampf um Religion und Macht. Der Gedenkweg geht einmal um Dinkelsbühl herum, immer an der Stadtmauer entlang. Die Eröffnung des neuen Wegs „30 Jahre in 30 Stationen auf 3 Kilometern“ findet heute um 17 Uhr am Spielplatz Bleiche in Dinkelsbühl statt.

Foto: Tourismusverband Romantisches Franken