Dinkelsbühl | Richtspruch bei Meiser

In der Dinkelsbühler Altstadt ist ein Glas vom Dach geflogen. Gewollt, denn hier wurde der Richtspruch des neuen Meiser Design Hotels besiegelt. Anfang Juni soll der Hotel-, Tagungs-, und Kinokomplex fertig gebaut sein. Frage an Armin Meiser, einer der Hotelherren: Warum hat man sich denn für den Standort Dinkelsbühl entschieden?

„Letzte Woche habe ich es zum Beispiel gehabt, da ging es um eine Veranstaltung im kommenden Jahr, die entweder in Ulm oder in Dinkelsbühl stattfindet. Und würde es das Haus hier nicht geben, würde die Veranstaltung eben in Ulm oder in Nürnberg oder Stuttgart sein. Und das ist einfach die Schlagkräfitgkeit des Hotels hier und wir wollen einfach auch das Hotel der Region sein – Der ganzen Region Dinkelsbühl Feuchtwangen Ellwangen Crailsheim, einfach die ganze Region mitnehmen.“