Dinkelsbühl | Schaden behoben

Symbolbild

Die Klinik Dinkelsbühl ist wieder ganz normal über Festnetz zu erreichen. Wie berichtet war heute früh gegen sechs Uhr die gesamte Telefonanlage durch einen technischen Defekt ausgefallen. Sämtliche Direktwahlnummern konnten nicht angewählt werden, bis auf die Pforte. Seit heute Mittag ist der Schaden aber wieder behoben, teilt der Klinikverbund ANregiomed mit. Ein wichtiges Ersatzteil muss aber noch eingebaut werden, darum könnte es in den nächsten Tagen möglicherweise noch zu weiteren Problemen mit der Telefonanlage kommen, heißt es bei ANregiomed.