Dinkelsbühl | Streit eskaliert

In einer Dinkelsbühler Gaststätte ist eine Auseinandersetzung zwischen zwei Besuchern ausgeartet. Nach einem Streit setzt die Wirtin gleich beide junge Männer vor die Tür, aber draußen gehen die Streitereien weiter und es fliegen auch die Fäuste. Die Polizei muss die Streithähne dann trennen. Wie sich herausstellte, hatten beide mit 1,3 und 1,4 Promille mehr als „einen über den Durst getrunken“.