Dinkelsbühl | Tourismus weiter auf Wachstumskurs

© Foto by via Studios (Schwäbisch Hall)
Der Tourismus in Dinkelsbühl boomt

Die Leute machen weiterhin gern Urlaub in Dinkelsbühl. Die Ankünfte sind im Jahr 2019 um mehr als 11 Prozent gestiegen, die Übernachtungen um fast 7,5 Prozent. Grund für die großen Sprünge dürften wohl auch die Neueröffnungen vom Altstadtmitte Hotel und vom Meiser Design Hotel sein. Letzteres ist schon jetzt ein beliebtes Tagungshotel. In der kommenden Woche steht dort zum Beispiel die 6. Nationale Pferdetourismuskonferenz an und im April kommt der 57. Friseur-Kongress nach Dinkelsbühl. Aber auch der Einzelhandel, die Gastronomie und die einheimische Bevölkerung tragen zum Erfolg in Sachen Tourismus bei, heißt es in einer städtischen Pressemitteilung.