Dinkelsbühl | Versuchter Auto-Klau

Symbolbild

In Dinkelsbühl ist jetzt ein Auto-Klau fehlgeschlagen. Das Auto steht im Kapuzinerweg auf Höhe des Adlergässleins. Über Nacht kann ein Unbekannter das Auto öffnen und reißt im Innenraum Drähte raus. Laut Polizei sollte das Auto vermutlich kurzgeschlossen werden, was jedoch offensichtlich schief ging. Die Kripo Ansbach sucht jetzt Zeugen, die in Dinkelsbühl am Abend etwas Verdächtiges beobachtet haben.