Dombühl | noch eine „Corona-Party“ aufgelöst

Während die Staatsregierung in diesen Tagen schon eine Ausgangssperre erwägt, hat die Polizei Feuchtwangen eine Corona-Party aufgelöst. Mehrere Jugendliche haben sich am Abend in Dombühl am Alten Sportplatz getroffen. Anscheinend war eine Grillparty geplant. Die Polizei schickte dann die zehn Jugendlichen nach Hause und setzte dem Ganzen ein Ende.