Ehingen | Rauschgiftfund in Einfamilienhaus

Symbolbild

Diesen Morgen wird ein Mann aus Ehingen wohl nicht so schnell vergessen. Den Verdächtigen haben die Beamten schon länger im Visier. Auf richterlichen Beschluss also, stellen sie frühmorgens das Einfamilienhaus auf den Kopf. Laut Polizei finden sie mehrere Cannabisprodukte im dreistelligen Grammbereich. Auch eine Aufzuchtanlage für Cannabispflanzen entdecken die Beamten. Jetzt müssen Ermittler klären, ob der Mann die Ware zum Weiterverkauf besessen und angebaut hatte.