Ellingen | Bürgermeister sagt Geburtstagskindern ab

Symbolbild

Während viele Bürgermeister regelmäßig Geburtstagsbesuche im Terminkalender haben, sieht das in Pleinfeld etwas anders aus. Bürgermeister Stefan Frühwald will jetzt deutlich weniger Geburtstagsbesuche absolvieren als bisher. Erst ab einem 85. Geburtstag will er kommen. Der Grund: er habe schlichtweg zu viel zu tun. Viele Bürgermeister besuchen ihre Gemeindemitglieder schon zum 75. oder 80. Geburtstag.