Ellingen | mit fast 200 Sachen auf B13

Ungefähr so hat es vielleicht jetzt bei Ellingen geklungen, als Ansbacher Verkehrspolizisten sich bei Ellingen zu einer Geschwindigkeitsmessung aufgestellt haben. Auf der B13 zwischen Massenbach und Ellingen wollten sie am helllichten Tag überprüfen, ob sich die Verkehrsteilnehmer auch an die vorgeschriebenen Tempo 100 halten. Ein Fahrer offensichtlich nicht. Er raste mit 197 km/h durch die Kontrollstelle. Das wird ihn nicht nur mehrere hundert Euro Bußgeld kosten, sondern auch zwei Punkte in Flensburg und hinzu kommt noch ein dreimonatiges Fahrverbot.

Foto: Symbolbild