Ellwangen | Whirlpool auf der Autobahn

Nahezu täglich warnen wir Sie als Hörerinnen und Hörer vor Gegenständen auf den Autobahnen – ein Whirlpool ist bislang noch nicht darunter gewesen: Tatsächlich meldeten heute Vormittag mehrere Verkehrsteilnehmer der Polizei auf der A7 bei Ellwangen ein großes Hindernis auf der Überholspur. Die Polizei entdeckte dann einen Whirlpool – und sperrte sofort die Fahrbahn. Kurz nachdem die Beamten den zweieinhalb Meter großen Whirlpool an die Seite gezogen hatten, kam auch schon der Besitzer: Der Pool war ihm vom Anhänger gerutscht. Sachschaden: Null Euro. Er wollte ihn sowieso entsorgen.

© Polizei Aalen

Foto: Polizei Aalen