Emskirchen | Einbruch in Tankstelle

Symbolbild

Ein bislang Unbekannter hat versucht, in eine Tankstelle in Emskirchen einzubrechen – es blieb allerdings beim Versuch. Mit einem 30 Kilogramm schweren Granitstein will der Unbekannte heute Nacht die Eingangstür der Tankstelle einschmeißen. Die Tür war aber mit einem Sicherheitsglas ausgestattet, da im November erst so ein Einbruch bei der Tankstelle passiert ist. Der Unbekannte musste ohne Beute wieder gehen.