Emskirchen | Polizei löst Corona-Party auf

Symbolbild

Immer mehr Jugendliche in der Region scheinen die aktuell schulfreie Zeit als Corona-Ferien zu betrachten. Auch in Emskirchen musste die Polizei eine sogenannte „Corona-Party“ auflösen. Solche Veranstaltungen verstoßen gegen die aktuell gültige Allgemeinverfügung des Bayerischen Staatsministeriums. Die Polizisten haben die zum Teil betrunkenen Jugendlichen heim geschickt.