Erlangen | Exhibitionist unter Straßenlaterne

Symbolbild

Eine junge Frau ist in Erlangen nochmal mit dem Schrecken davon gekommen. Sie ist auf einem Parkplatz an der Kraepelinstraße, hier begegnet sie einem Mann, der sich ihr in schamverletzender Art und Weise zeigt. Der Unbekannte Mann steht während der Tat unter einer Straßenlaterne, die dort steht. Als die junge Frau ihn so sieht, fängt sie zu schreien an und rennt davon. Der Mann wird wie folgt beschrieben: Ca. 25 Jahre alt, ca. 170 cm groß, Vollbart. Er trug eine graue Jogginghose und eine schwarze Kapuzenjacke mit weißem Reißverschluss. Die Erlanger Kripo hat die Ermittlungen übernommen, ob der Mann schon öfter auffällig war, wird noch geprüft. Wer Hinweise geben kann, soll sich bei der Polizei melden.