Erlangen | Exhibitionist zeigt sich gegenüber Mädchen

Symbolbild

Ein Exhibitionist hat sich jetzt in Büchenbach bei Erlangen gegenüber zwei Mädchen gezeigt. Die beiden Mädchen fahren mit dem Fahrrad zur Schule. An einem Waldstück an der Aschaffenburger Straße biegen sie ab. Neben dem Weg steht ein Mann, der an seinem Glied manipuliert. In der Schule angekommen, melden die Kinder den Vorfall ihrer Lehrerin. Die verständigt sofort die Polizei. Der Mann war ca. 30 Jahre alt, hatte eine athletische Figur und trug einen dunklen Kapuzenpullover sowie eine blaue Jeans und schwarze Schuhe. Die Kripo sucht jetzt unter der Tel. Nr. 0911 2112-3333 Zeugen.