Erlangen | Jugendproteste gehen weiter

Die Organisatoren der Fridays for Future-Bewegung rufen heute (06.09.2019) zu einer 24-stündigen Mahnwache in Erlangen auf. Damit findet die sechste Aktion der Bewegung innerhalb der Ferien statt. Nach einer Demo auf dem Erlanger Schlossplatz wollen sich die Teilnehmer um fünf vor zwölf wie tot auf den Boden fallen lassen, um auf die lebensbedrohlichen Folgen des Klimawandels hinzuweisen. Es wird Workshops geben und eine Übernachtung unter freiem Himmel. Morgen früh gibt es dann für alle Teilnehmer erst einmal Yoga und dann eine Abschlusskundgebung.