Erlangen | Kriegswaffe und Drogen im Auto

Da staunten die Beamten der Verkehrspolizei Feucht nicht schlecht: bei einer Kontrolle auf einem Autobahnparkplatz bei Erlangen haben sie in einem Fahrzeug eine vollautomatische Maschinenpistole gefunden und dazu auch noch 150 Gramm Kokain. Der 35-jährige Fahrer stammt aus Südosteuropa, sein Wagen hat eine niederländische Zulassung. Er kam in Haft. Die Kripo Erlangen und das Landeskriminalamt haben die weiteren Ermittlungen übernommen.