Erlangen | mutmaßlilche Dealer geschnappt

Symbolbild

Die Erlanger Kripo hat drei mutmaßliche Drogenhändler festgenommen. Es handelt sich um Männer im Alter zwischen 23 und 31 Jahren. Nach einem Anfangsverdacht beschaffte die Staatsanwaltschaft die erforderlichen Durchsuchungsbeschlüsse. In den Wohnungen fanden die Beamten dann mehrere hundert Gramm Amphetamin, eine größere Menge Marihuana und Haschisch sowie eine Schreckschusspistole. Einer der drei Männer ist jetzt bereits in einer Justizvollzugsanstalt. Gegen alle drei laufen noch weitere Ermittlungen wegen Verdacht auf Drogenhandel.