Erlangen | Poetenfest startet

@media (min-width: 425px) {}@media (min-width: 768px) {}

Für alle, die immer noch gerne ein Buch in die Hand nehmen, stehen die nächsten vier Tage günstig. Heute startet das Erlanger Poetenfest. Bis Sonntag kommen über einhundert Schriftsteller, Kritiker und Publizisten nach Mittelfranken. Unter anderem gibt es auch ein Porträt des Bestseller-Autors Daniel Kehlmann. Darüber hinaus können Literaturfans auch Lesungen von geflüchteten Schriftstellern besuchen. Außerdem gibt es eine Veranstaltung zur #metoo-Debatte. Die Veranstalter des Erlanger Poetenfestes rechnen mit rund 12.000 Besuchern.