Feuchtwangen | Allein im Museum

©Jörg Schleicher

Allein im Museum – das geht aktuell im Fränkischen Museum in Feuchtwangen. Hier können wir uns nach Terminvereinbarung durch die Ausstellung „Lost Places“ führen lassen. Zu sehen sind Fotos von verlassenen Orten, mystisch in Szene gesetzt vom Architekturfotografen Jörg Schleicher. Die Termine können wir über das Kulturbüro Feuchtwangen buchen. Dazu die Leiterin Dr. Maria Wüstenhagen:

Bis 28. März geht die Ausstellung „Lost Places“ noch. Die Öffnungszeiten und Infos zur Terminvereinbarung finden Sie online unter fraenkisches-museum.de.