Feuchtwangen | Kreuzgangspiele – Saison der Rekorde steht bevor

Die Kreuzgangspiele Feuchtwangen können für die im Mai startende Spielzeit schon jetzt einige Rekorde vermelden. Der Vorverkauf läuft besser denn je – fast 20.000 Tickets sind bereits gebucht. Die Abendstücke „Dracula“ und die Shakespeare-Komödie „Ende gut, alles gut“ liegen in der Publikumsgunst gleich auf. Das Ensemble der Kreuzgangspiele ist mit 30 Personen das bisher größte. Hinzu kommen die Produktionsteams und Mitarbeiter hinter den Kulissen. Rekord auch bei der Anzahl der Aufführungen. Insgesamt stehen 180 Vorstellungen an. Doch Intendant Johannes Kaetzler will trotz aller Rekorde bescheiden bleiben:

Ticket- und Spielplaninfos finden Sie auf kreuzgangspiele.de