Feuchtwangen | Neuer Spielbankdirektor

Die Spielbank in Feuchtwangen bekommt einen neuen Direktor. Ab Dezember soll Martin Söllner die Nachfolge von Elisabeth Schock antreten. Der gebürtige Ansbacher bringt viel Erfahrung im Bereich Personal, Organisation und Finanzen mit. Zuletzt hat er im Bundesministerium für Finanzen gearbeitet. Jetzt freut er sich auf die Zusammenarbeit mit dem Team und den Kommunen.

© Martin Söllner

Neuer Spielbankdirektor Martin Söllner