Feuchtwangen | Regenbogen jetzt auch im Kreuzgang

Foto: Wüstenhagen

Auf dem Nürnberger Reichsparteitagsgelände war ein großer Regenbogen zu sehen, jetzt gibt es den auch in den Feuchtwanger Kreuzgangspielen. Auch die Kreuzgangspiele möchten damit ein Zeichen setzen. „Die Geschichte hat uns vor Augen geführt, wozu die Menschen in Verblendung fähig sein können. Wir haben daran keine Schuld, aber wir tragen Verantwortung für unsere Gegenwart und unsere Zukunft“, heißt es in einer Pressemitteilung. Mit diesem Licht-Regenbogen im Kreuzgang soll jetzt also jeder an genau diese Verantwortung erinnert werden.