Fränkisches Seenland | Die Blaualgen sind zurück

Symbolbild

Die heißen Temperaturen der nächsten Tage werden sicherlich wieder viele Menschen ins Fränkische Seenland locken. Aber Vorsicht: Für einige Seezentren gilt aktuell eine Badewarnung. Grund dafür ist ein altbekanntes Problem: Die Blaualgen sind wieder da. Betroffen sind am Altmühlsee aktuell die Seezentren Muhr, Schlungenhof und Wald. Am Kleinen Brombachsee gilt die Badewarnung für das Seezentrum Absberg-Seespitz. Wer dort schwimmen will, sollte möglichst kein Wasser schlucken – Gesundheitsgefahr besteht nämlich vor allem dann, wenn das an mehreren Tagen hintereinander passiert. Wichtig außerdem: Nicht im Bereich sichtbarer Blaualgen-Schlieren aufhalten. Und sollte es nach dem Baden zu Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Atemnot oder Hautreizungen kommen – bitte sofort den Hausarzt aufsuchen und das Gesundheitsamt informieren.