Frickenfelden | Auf Willi geschossen – Polizei ermittelt

Es ist wohl der Albtraum aller Haustierbesitzer: Ein verletztes Tier. Umso schlimmer ist es, wenn die Verletzung auch noch mit Absicht entstanden ist, so wie in Frickenfelden, einem Ortsteil von Gunzenhausen. Bei Familie Stettner steht plötzlich der verletzte Kater Willi vor der Tür. Die Tierärztin stellt dann fest, dass der Kater angeschossen wurde. Ob seine Verletzung jemals ganz heilt, ist auch noch offen. Nadine Stettner ist die Besitzerin von Willi, habt ihr denn die Polizei eingeschaltet?