Fürth | 25-Jähriger schwerverletzt durch Fußtritte gegen den Kopf

In Burgfarrnbach wird ein 25-Jähriger in der Nacht bei einer Prügelei schwer verletzt. Er ist mit vier weiteren Personen gegen 2 Uhr früh am Samstag in der Lagerstraße unterwegs. In der Unterführung treffen sie auf fünf bislang unbekannte Personen und geraten in einen Streit, so Polizeipressesprecher Mark Siegl:

Trotz Fahndung durch Polizei und Kräfte des Unterstützungskommandos, fehlt von den fünf Unbekannten bislang jede Spur. Darum bittet die Polizei dringend um Zeugenhinweise.