Fürth | Drogenfahndertreffen

Symbolbild

In Fürth treffen sich aktuell die Spitzendrogenfahnder aus aller Welt. Das Bayerische LKA begrüßt auch Experten der amerikanischen Drogenbehörde DEA. Da Deutschland laut LKA zu den lukrativsten Absatzmärkten gehört, wollen sich die Drogenfahnder austauschen und auch vernetzen. Bei der „Arbeitsgruppe Südost“ wollen sie gemeinsam Strategien zur Bekämpfung des Drogenhandels besprechen. Unter anderem geht es auch darum, den Handel mit Drogen im Internet zu bekämpfen.