Fürth | Scheune in Vollbrand

Im Fürther Stadtteil Herboldshof ist eine Scheune komplett abgebrannt. Der Grund waren möglicherweise abgebrannte Böller. Gleich mehrere Zeugen rufen bei Polizei und Feuerwehr an und melden einen Brand. Die Feuerwehr kommt und kann das Feuer schnell löschen, der Schaden liegt aber wohl bei mehreren zehntausend Euro. Die Kripo will jetzt rausfinden, was genau die Ursache für das Feuer war.