Fürth | Lebensgefährlich verletzt

Heute Nacht hat sich ein Fußgänger in Fürth bei einem Unfall lebensgefährlich verletzt. Ein Taxifahrer will gerade stadtauswärts fahren. Plötzlich läuft ein Fußgänger über die Straße. Der Taxifahrer bremst sofort ab, knallt aber gegen den Fußgänger. Er wird von der Straße geschleudert und kommt mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus. Der Taxifahrer erlitt einen Schock. Jetzt will die Fürther Verkehrspolizei klären, wie der Unfall passiert ist.