Fürth | Motorradfahrer wird schwer verletzt

Symbolbild

Bei einem Unfall in Fürth ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Die Polizei bittet in diesem Fall jetzt dringend um Zeugenhinweise. Eine Autofahrerin fährt mit ihrem schwarzen Opel Corsa in Richtung Vach. An der Kreuzung will sie nach links in Richtung Hafen abbiegen. Zur gleichen Zeit will ein Motorradfahrer geradeaus über die Kreuzung fahren. Als er die Autofahrerin sieht, bremst er ab und stürzt. Er wird dann über den Asphalt geschleudert und kracht mit dem Opel zusammen. Der Motorradfahrer wird dabei schwer verletzt. Jetzt werden Zeugen gesucht, die beispielsweise zum Zeitpunkt des Unfalls an der Kreuzung waren oder standen.