Fürth | Rabiater Masken-Muffel

Symbolbild

Betrunken und ohne Maske hat ein Mann in einer Fürther Tankstelle ziemlichen Ärger angerichtet. Weil er keine Maske trägt, fordert ihn ein Mitarbeiter auf, eine Maske überzuziehen. Es kommt zu einem ersten Streit, doch dann geht der Mann. Kurz danach kehrt er aber zurück, wieder ohne Maske und bedroht den Mitarbeiter unter anderem mit einer Schere. Eine Frau versucht noch den Streit zu schlichten. Dann schlägt der Masken-Muffel den Mitarbeiter mit der Faust und läuft davon. Die Polizei sucht ihn jetzt und ermittelt unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung.