Fürth | Tag des offenen Impfens

Das Impfzentrum für Stadt und Landkreis Fürth bietet jetzt ein zusätzliches Impfangebot an. Am kommenden Wochenende und am 16. und 17. Juli können sich Interessierte von 9-16 Uhr in der Jahnturnhalle Oberasbach mit AstraZeneca impfen lassen. Hierfür ist kein Termin nötig und auch die Priorisierung entfällt. Unter www.agnf.org kann jeder am jeweiligen Impftag nachlesen, ob noch genug Impfstoff da ist. Für eine Impfung müssen lediglich der Personalausweis und Impfpass mitgebracht werden, zudem müssen Interessierte über 18 Jahre alt sein. Zusätzlich bietet das Impfzentrum ab sofort Impfungen mit Johnson & Johnson an, auch hier ohne Priorisierung.