Fürth | Vom Winde verweht

Symbolbild

Der Himmel über Fürth wird heute dunkel bleiben. Wegen des starken Winds ist das Ballonglühen auf der Fürther Michaeliskirchweih abgesagt. Für die Kirchweih-Besucher ist das oft eines der Highlights, wenn die bunt glühenden Ballons in den dunklen Abendhimmel steigen. Aber weil heute Windböen von bis zu 60km/h zu erwarten sind, haben die Verantwortlichen das Ballonglühen abgesagt.