Fürth | Zeugensuche nach Autobrand

Nachdem, wie berichtet, am Abend ein Mann bei einem Fahrzeugbrand in Fürth schwere Brandverletzungen erlitten hat, sucht die Polizei jetzt nach einem Zeugen. Der Mann soll sich unmittelbar vor dem Brand in der Nähe der Autos aufgehalten haben. Wie berichtet, steht ein 32-Jähriger gleich neben einem der Autos, als das Feuer ausbricht. Die Flammen ergreifen ihn sofort und greifen auch auf zweites Auto über. Nach derzeitigem Ermittlungsstand handelt es sich aber um einen Unglücksfall.