Geißlingen | Erde verloren

Symbolbild

Ein LKW-Unfall auf der B13 hat nicht nur für hohen Sachschaden, sondern auch ordentlich Dreck gesorgt. Bei der Fahrt von Geißlingen in Richtung B13 kommt ein LKW-Fahrer nach rechts von der Straße ab. Sein Lastzug ist mit Erde geladen. Er stürzt in einer angrenzenden Wiese um und kommt auf der rechten Fahrzeugseite zum Liegen. Der Fahrer verletzt sich leicht. Es entstand ein Schaden von rund 27.000 Euro. Mehrere Freiwillige Feuerwehren aus Uffenheim, Oberickelsheim, Geißlingen und Herrnberchtheim waren im Einsatz.