Gerhardshofen | Radfahrer überfahren

Symbolbild

In der Nähe von Gerhardshofen ist es heute Mittag zu einem tödlichen Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Radfahrer gekommen. Nach ersten Polizeiinformationen sind ein 77-jähriger Radfahrer und der Fahrer eines Kleintransporters auf der Staatsstraße 2259 Richtung Birnbaum unterwegs. Als beide auf gleicher Höhe sind, stoßen sie laut Polizei zusammen. Warum, ist noch offen. Der Radfahrer verstirbt noch am Unfallort. Aktuell ist die Staatsstraße noch bis möglicherweise 15 Uhr gesperrt, sagte uns ein Polizeisprecher. Ein Gutachter ist vor Ort. Die Polizei sucht jetzt vor allem Zeugen, die möglicherweise etwas zum Unfallhergang sagen können.